Zimmerbonsai

Zimmerbonsai oder Indoor-Bonsai sind Bäume, die meist aus tropischen Klimazonen stammen und daher keine niedrigen Temperaturen vertragen. Sie sollten in Innenräumen platziert werden, immer in der Nähe einer natürlichen Lichtquelle.

Cuphea sp.

Familie

Cuphea

Herkunft

Warme Gebiete in Amerika.

Cuphea sp.

Eigenschaften

Immergrüner Strauch, der wegen seiner kleinen Blätter und reichlichen violetten Blüten geschätzt wird.


Standort

In mediterranen Klimazonen ganzjährig im Freien in der Sonne. Im Winter vor Frost schützen.


Wässern

Reichlich im Sommer, mäßig im Winter.


Düngen

Frühling und Herbst.

Umpflanzen

Alle 2 Jahre, im Frühjahr.

SUBSTRAT

100% Akadama, oder gemischt mit 20% Lavagranulat.


Schneiden und Pinzieren

SCHNEIDEN

Im Spätwinter wird ein Rückschnitt empfohlen. Reagiert sehr gut auf Schnitt.

PINZIEREN

Kann das ganze Jahr über pinziert werden, lange Äste sollten zurückgeschnitten werden. Er wächst auch nach drastischem Rückschnitt sehr gut aus dem Stamm nach.

Drahten

Wird üblicherweise nicht verdrahtet.


Wissenswertes

Er ist ein naher Verwandter der Lagerstroemia, und wenn wir die Gelegenheit haben, einen dicken Stamm zu beobachten, werden wir eine große Ähnlichkeit in der Textur feststellen, da er ebenfalls abblättert und einen glatten und glänzenden Stamm zeigt.


TEILEN!

Cuphea sp.