Zimmerbonsai

Zimmerbonsai oder Indoor-Bonsai sind Bäume, die meist aus tropischen Klimazonen stammen und daher keine niedrigen Temperaturen vertragen. Sie sollten in Innenräumen platziert werden, immer in der Nähe einer natürlichen Lichtquelle.

Ligustrum sp.

Familie

Oleaceae

Herkunft

China, Japan, Europa.

Ligustrum sp.

Eigenschaften

Immergrüner oder laubabwerfender Baum oder Strauch, je nach Art. Weit verbreitet zur Bildung von Hecken, aufgrund der Fähigkeit, nach drastischem Rückschnitt wieder auszutreiben.


Standort

In mediterranen Klimazonen ganzjährig im Freien in der Sonne. In kälteren Gebieten vor Frost schützen.


Wässern

Reichlich im Sommer, mäßig im Winter.


Düngen

Frühling und Herbst.

Umpflanzen

Alle 2 Jahre, zu Beginn des Frühjahrsaustriebs.

SUBSTRAT

100 % Akadama, oder gemischt mit 20 % Lavagranulat.


Schneiden und Pinzieren

SCHNEIDEN

Der Rückschnitt wird zu Beginn des Frühjahrs durchgeführt.

PINZIEREN

Auf 2 Blattpaare zurückschneiden, wenn der Trieb 4 Blattpaare entwickelt hat.

Drahten

Das ganze Jahr über.


Wissenswertes

Der rötlich-schwarze Saft der Frucht dient als Farbstoff und wird manchmal verwendet, um die Farbe von Weinen zu verändern und sie älter aussehen zu lassen.


TEILEN!

Ligustrum sp.