Freilandbonsai

Aufgrund ihrer Eigenschaften sollten diese Bäume im Freien platziert werden, ideal für Balkone, Gärten und Terrassen.

Gardenia

Familie

Rubiaceae

Herkunft

China, Japan

Gardenia

Eigenschaften

Immergrüner Strauch. Geschätzt für seine weißen Blüten, sehr wohlriechend mit einem süßen Kokosnussduft.


Standort

Im Freien, ganzjährig in der Sonne. Muss vor Frost geschützt werden.


Wässern

Reichlich im Sommer, mäßig im Herbst.


Düngen

Frühling und Herbst.

Umpflanzen

Alle 2 Jahre im Frühjahr.

SUBSTRAT

100% Akadama oder gemischt mit 20% Lavagranulat.


Schneiden und Pinzieren

SCHNEIDEN

Nach der Blüte auf 3 Blätter zurückschneiden, wenn der Trieb 6 bis 8 Blätter entwickelt hat.

PINZIEREN

Nach der Blüte auf 3 Blätter zurückschneiden, wenn der Trieb 6 bis 8 Blätter entwickelt hat.

Drahten

Frühling.


Wissenswertes

In Japan ist die Sorte Radicans sehr beliebt, die ein schmaleres Blatt, eine kleine Blüte und eine ganz besondere orangefarbene Frucht hat.


TEILEN!

Gardenia